Change language: deutsch english

Progressive Metal Band Chronoseptic

Chronoseptic Band



Chronoseptic – Die Band aus Limburg an der Lahn steht für technisch anspruchsvollen und stets melodischen Progressive Metal. Die Mischung aus atmosphärischen bis hin zu explosiven Passagen, sowie ausgedehnte Instrumentals produzieren eine Soundwand, die ihresgleichen sucht. Inhaltlich steht Chronoseptic für aufwändige Storys. Es lohnt sich die Lyrics aus verschiedenen Blickwinkeln zu lesen.




Die Progressive Metal Band Chronoseptic spielt in folgender Besetzung:

Roman GrzeganekSebastian KleinBjörn StychNicola Wünsche
Roman Grzeganek
Vocals
Sebastian Klein
Gitarre
Björn Stych
Keyboards & Synth
Nicola Wünsche
Drums
Im April 2012 veröffentlichte Chronoseptic die in Eigenregie aufgenommene Demo-CD „Sense of Time“. Die CD beinhaltet drei Tracks (Morpheus Dream, Flamboyant Ice Suite, Sands of Time).

Im März 2013 spielt Chronoseptic zusammen mit der britischen Metal Band Absolva bei der Flames of Justice Tour 2013 (die Band des Bruders des Iced Earth Bassisten Luke Appleton). Im Sommer 2014 geht es das erste Mal ins europäische Ausland nach Italien zum dreitägigen Festival "3 Days in Rock".

Im Dezember 2013 hat Chronoseptic die Arbeit an der EP Your Story - Tales from within abgeschlossen. Die CD wurde vollständig in Eigenregie aufgenommen, gemischt und gemastert. Siggy Zielinski von den Babyblauen Seiten schreibt über die EP: "[...]Sympathisanten von Dream Theater (aus ihrer besten Zeit, so ca. 1999) sollten sich 'Your Story - Tales from within' auf jeden Fall mal anhören. [...] für eine junge unbekannte Band aus Hessen ist die auf "Your Story - Tales from within" gebotene Leistung schon sehr bemerkenswert.[...]" Maurizio Donini schreibt: "[...]Progressive-Rock guter Qualität, szenischer Präsenz und mächtigen Sounds, in dem man den Spaß der Musiker an dem Material heraushören kann.[...]"